Ing. Univ.-Doz.

Wolfgang GRATSCHMAIER

Geboren

  • 22.11.1960, Fürstenfeld (Steiermark)

Produzent

  • 2017 - dato Künstlerischer Leiter und Intendant Schloss Thalheim Classic
  • 2017 Idee zur türkisch-österreichische Lovestory LIEBE HOCH 16 / NetZZeit
  • 2016 - dato im Team der MozartOPER.Wien der Sommerakademie der Wiener Philharmoniker
  • 2013 Produzent der Fledermaus-Swiss PostFinance-Tournée
  • 2004 - 2009 Produzent für Oper und Operette beim Gstaad Menuhin Festival 
  • 1996 Intendant des Opern-, Film- und Konzertschwerpunktes amadeus96 anlässlich 100 Jahre Film im Metro-Kinokulturhaus Wien
  • 1995 Co-Produzent der UA Der Narr, Oper von Alexander Wagendristel, Schlosstheater Schönbrunn
  • 1994 - 2003 Produzent für und mit BB Art Service Ostschweiz (ca. 150 kleine und mittlere Konzert- und Musiktheater-Produktionen)
  • 1994 Co-Produzent der Wiener EA Die Comedian Harmonists Historie, Eden-Bar, Volkstheater, Volksoper
  • 1994 Co-Produzent der UA Ödipus, Oper von Wolfram Wagner, MQ Wien
  • 1993 Co-Founder CARTA AUSTRIA (Ticketvertrieb für Die drei Tenöre 1996, Cirque du Soleil, Theater Akzent, uvm.)
  • 1992 - dato Künstlerischer Leiter & CEO neueoper.at
  • 1992 - 1994 Co-Direktor der MozartOPER im Schlosstheater Schönbrunn
  • 1991 Koordinator des Kleinen Festspielhauses der Wiener Festwochen
  • 1989 - 1992 Mitbegründer der Freien-Opernszene-Wien und Co-Direktor am Jugendstiltheater Wien

Regisseur

  • 2000 verschoben auf 2021 Don Giovanni, Sommerakademie der Wiener Philharmoniker; Graz, Lenzing, Schloss Thalheim, Wien*
  • 2019 EA Little Me, Stadttheater Fürth*
  • 2018 Tosca, Oper Burg Gars*
  • 2017 Le nozze di Figaro, Sommerakademie der Wiener Philharmoniker; Graz, Salzburg, Schloss Thalheim, Wien**
  • 2017 Die lustige Witwe, Schloss Hof
  • 2017 Orpheus in der Unterwelt, Klang Bad Hall**
  • 2016 Così fan tutte, Sommerakademie der Wiener Philharmoniker; Graz, Linz, Salzburg, Wien**
  • 2016 UA Weihnachten im weißen Rößl, Schloss Kittsee
  • 2016 Der Graf von Luxemburg, Bühne Baden
  • 2015 Die Fledermaus, Schloss Hof
  • 2014 Im weißen Rößl, OperettenSommer Kufstein*
  • 2014 La serva padrona, MUK Wien
  • 2014 Die Zirkusprinzessin, Bühne Baden
  • 2015 - dato Dozent für Szenische Gestaltung an der MUK-Wien
  • 2013 Die Fledermaus, Swiss PostFinance-Tournée; Basel, Bern, Genf, Luzern, Zürich
  • 2011 Die Zirkusprinzessin, OperettenSommer Kufstein
  • 2011 Rienzi, Meininger Staatstheater
  • 2009 Pagliacci, Gstaad Menuhin Festival
  • 2009 Die Fledermaus, Comödie Fürth
  • 2008 Die Fledermaus, Gstaad Menuhin Festival
  • 2005 Die lustige Witwe, Gstaad Menuhin Festival
  • 2004 Im weißen Rößl, Gstaad Menuhin Festival

 

Co-Regie: *Stephanie Schimmer, **Rita Lucia Schneider

 

Sänger

  • 2015 - dato Showmaster der GOLD + SILBER - SHOW
  • 2003 - dato Ensemblemitglied der VOLKSOPER Wien
  • 1994 - 2003 Ensemblemitglied am Stadttheater St. Gallen
  • 1992 - 1994 Ensemblemitglied am Stadttheater St. Pölten
  • 1988 - dato Gastspiele in Europa, USA, CAN, Philippinen, Japan und Südkorea
  • 1987 Debut an der Wiener Staatsoper als Extra-Chorsänger 

Bildungsweg

  • 1992 Diplom Musikdramatische Darstellung an der Opernschule der mdw, Universität für Musik und darstellende Kunst Wien mit ausgezeichnetem Erfolg
  • 1983 Abschluss an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik (HAUP) in Wien Ober St. Veit
  • 1981 Matura an der Höheren Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Gartenbau (HBLFA) in Wien Schönbrunn
Download
Lebenslauf
Lebenslauf Wolfgang GRATSCHMAIER.pdf
Adobe Acrobat Dokument 111.6 KB